Am Wochenende fällt die Titelentscheidung

Nachdem die Kufstein Dragons am Dienstag das dritte Finalspiel in Hohenems knapp für sich entscheiden konnten, geht der Kampf um den Titel in der Tiroler Landesliga am Freitag mit Spiel vier in Kufstein weiter. Die Novotny Cracks werden dabei nochmals alles geben, damit die endgültige Entscheidung erst am Sonntag im Ländle fallen wird.

Die Kufsteiner Eisarena wird am Freitag Abend beben und auf dem Eis werden sich die beiden Teams wieder ein spannendes Duell liefern. Die Dragons haben am Dienstag in Hohenems gezeigt, dass sie zu jeder Zeit brandgefährlich sind und Steiner und Co. jetzt erst recht heiß sind. Mit dem Schwung vom Sieg am Dienstag und den Fans im Rücken wollen die Kufsteiner Sieg zwei in der Serie und am Sonntag nochmals in den Bus ins Ländle steigen.

Doch auch die Emser werden wieder alles geben – mit dem erfahrenen und routinierten Team haben die Vorarlberger einen kleinen Vorteil auf ihrer Seite. Ob der Meisterpokal schon am Freitag Abend einen neuen Besitzer bekommt, wird dabei sicher von Kleinigkeiten im Spiel und der Tagesform abhängen. Die Fans dürfen sich aber sich auf ein spannendes Duell freuen.

Tiroler Landesliga – Finale – 4. Spiel
HC Kufstein Dragons – SC Hohenems
Freitag, 6. März, 19.45 Uhr Eishalle Kufstein

Stand in der Best-of-five Serie:
HSC – HCK 2:1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.