Kurz vor der Sommerpause luden die Silz Bulls und der HC Oberland zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit anschließendem Grillfest.

Neben den verschiedenen Tagesordnungspunkten wurden bei der JHV auch die Vorstände beider Vereine erweitert bzw. neu fomiert. Zu den bestehenden Vorstands-Mitgliedern bei den Silz Bulls kommen Pece Ergün als Obmann Stellvertreter, Michael „Gumper“ Schmidt als sportlicher Leiter, Thomas Riml als Kassier Stellvertreter und Mag. Markus Rinner MSc als Controller hinzu.
Beim HC-Oberland wurde Nina Tommasi zur neuen Obfrau und Peter Bussjäger zu Ihrem Stellvertreter gewählt.

Im Anschluss an die Jahreshauptversammlung fand bei strahlendem Sonnenschein das gemeinsame Grillfest statt. Groß und Klein vergnügten sich bei den verschiedenen Spielen und natürlich an den Spezialitäten vom Grill. Bei einem geselligen Beisammensein wurde noch lange gefeiert und abschließend wurden alle in die Sommerpause verabschiedet.

Foto © SV Silz Bulls