Derbytime in der Eliteliga

Am Freitag Abend wartet eine spannende fünfte Runde in der Eishockey Eliteliga.

Das erste Derby der neuen Saison steigt heute Abend in Kundl, wenn die Crocodiles auf die Dragons auf Kufstein treffen. Somit ist schon für genug Brisanz gesorgt, zudem wollen beide Teams die drei Punkte einfahren, um an der Tabellenspitze dran zu bleiben.

Kracherduell auch im Alpenstadion Wattens – zu Gast bei den Penguins sind die Silz Bulls. Die Wattener wollen dabei den Elan aus dem letzten Heimspiel mitnehmen, während auf der anderen Seite die Bulls mit Penguins Ikone Julian Jagersbacher kommen.

Punkte mitnehmen wollen auch die Gunners bei Meister Hohenems. Die Steinböcke sind derzeit aber in einer sehr guten Form und sind auch für ihre Heimstärke bekannt, somit wird es für die Zirler, auch mit neuem Stürmer, keine leichte Aufgabe.

5. Runde Eishockey Eliteliga – Freitag, 16.1.2018

EHC Kundl – HC Kufstein – 19.30 Uhr
WSG Wattens – SV Silz – 19.30 Uhr
SC Hohenems – EC Zirl – 19.30 Uhr

 

Foto (c) HC Kufstein Dragons 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.