Rund einen Monat vor dem Start in die neue Eliteliga Saison vermeldet Vize-Meister Kufstein mit Clemens Kuchinka und Leevi Ahonen zwei Neuzgänge.

Mit Clemens Kuchinka kommt ein richtiger Eishockey Weltenbummler nach Kufstein. Nach Stationen wie Salzburg, Klagenfurt und Innsbruck spielte Clemens während der letzten Jahre für seinen Heimatverein in Kitzbühel.
Ab sofort wird Clemens Kuchinka die Offensive der Dragons verstärken.

Dazu holen die Dragons mit Leevi Ahonen einen hoffnungsvollen Nachwuchscrack nach Kufstein zurück. Leevi verbrachte die letzten Jahre in Linz und lief dort für die Black Wings auf.

 

Foto (c) HC Kufstein Dragons