Erfolgreicher 2. Adler Rookie Day

Der 2. Adler Rookie Day fand am vergangenen Wochenende bei strahlendem Sonnenschein und hochsommerlichen Temperaturen am Gelände des Kitzbüheler Sportpark statt. Der EC „Die Adler“ Stadtwerke Kitzbühel lud in Zusammenarbeit mit den Kitzbüheler Vereinen und Freunden zu einem erlebnisreichen Vormittag. 

Kinder, Jugendliche und auch die Eltern hatten sichtlich Ihren Spass: Mr. Monopoly und das Adler-Maskottchen waren heute auf Promotour…sie testeten alle Disziplinen und heizten die Stimmung gut an. Die Besucher hatten die Wahl zwischen Biathlon- & Alpin-Training mit dem Kitzbüheler Ski Club und Schnuppertraining auf dem Tennisplatz mit dem KTC. Alle Talente beim Torschießen des Intersport Kitzsport-Teams, durften sich über ein cooles Rookie Day-Shirt freuen und beim Dosenschießen der Kitzbüheler Sparkasse gab es richtig tolle Preise zu gewinnen. Die Aussicht aus 30m Höhe konnte man von der Drehleiter der Kitzbüheler Feuerwehr genießen und die KTM-E-Crosser zeigten bei einer tollen Show was sie auf dem Bike alles drauf haben. In der Eishalle konnten die Kids die kalte Hockeyluft schnuppern und bei den Curlern des K.C.C. einen lockeren Stein schieben. Die drei besten Adler Rookies erhielten zum Abschluss einen tollen Preis von Eurotours.

Beim anschließenden Testspiel gegen den EHC Waldkraiburg hatten die Adler mit dem 6:2-Sieg wieder etwas zu jubeln.

Die Adler bedanken sich bei allen Vereinen und Partner mit ihren Helfern, die diesen Tag möglich gemacht haben. Unser klares Resümee:

Der Spass und die Freude, den alle jungen BesucherInnen hatten ist Beweis genug, dass diese Veranstaltung nach einer Wiederholung schreit.

 

Text/Foto © EC „Die Adler“ Kitzbühel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.