Haie Youngsters starteten in die Meisterschaft

Auch in der Nachwuchsmeisterschaft ist der Startschuss in die neue Saison gefallen und die Haie Juniors waren mit drei Heimspielen in der TIWAG Arena im Einsatz.

Den Auftakt machte bereits kurz vor Mittag die U12 Mannschaft mit dem Heimspiel gegen die Zeller Eisbären. Die Salzburger konnten sich dabei mit Verlauf des Spieles immer steigern und feierten am Ende einen 10:4 Erfolg. Ebenfalls gegen die Zeller Eisbären ging es am Nachmittag dann für die U14 Jungs und hier hatten die Innsbrucker mit 9:3 die Nase klar vorne. Am Abend traf dann das U16 Team auf die Spielgemeinschaft RB Salzburg/Zell und die Haie setzten sich klar mit 10:0 durch.

Das Resümee aus dem Haifischbecken

Durchaus ein positiver Start in die Saison.

Bild © HC TWK Innsbruck Juniors

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.