Die Planungen für die neue Saison gehen weiter und so präsentieren die Kufstein Dragons mit Dominique Saringer ihren nächsten Neuzugang.

Mit Dominique Saringer vermelden die Dragons dabei den ersten Neuzugang in der Defensive. Der 26-jährige Verteidiger, der das Eishockeyspielen in Innsbruck bei den Haie gelernt hat spielte die letzten Jahre in Kitzbühel und Kundl. Nun heuert der offensiv-starke Verteidiger in Kufstein an und wird in der kommenden Saison mit der Nummer 94 für die Kufsteiner auflaufen. „Mit Dominique ist es uns gelungen, den spielstärksten Verteidiger und den verfügbaren Spielern auf dem Markt nach Kufstein zu holen. Ich denke er wird unserem Spiel sehr gut tun. Vor allem im Aufbauspiel wird er das Leben für unsere Stürmer erleichtern“, so Kufsteins Sportchef Willi Lanz.