Schon zum vierten Mal findet in Silz das Pond-Hockey Turnier statt. Das Turnier ist für Silzer Vereine und einer eigenen Gästeklasse.

Mitspielen dürfen alle ab dem 14. Lebensjahr. Pro Gruppe sind maximal 7 Personen erlaubt. Gespielt wird im Modus 4 gegen 4 jeweils 10 Minuten. Es dürfen maximal zwei Ligaspieler (KM oder LL) pro gemeldeter Gruppe teilnehmen. Erlaubte Ausrüstung: Helm, Handschuhe und Schienbeinschoner, die von den Teilnehmern selbst mitzubringen sind.

Anmeldung bis spätestens 6. Jänner 2019 unter sabrina.hiehs@silzbulls.com oder hier. Nenngeld pro Team 60 Euro.