VEU Legende Puschnik wird neuer Penguins Coach

Paukenschlag in Wattens – einer der ganz großen im österreichischen Eishockey wird ab sofort an der Bande der Penguins stehen. VEU Legende Gerhard Puschnik ist der neue Coach in Wattens. 

Mehrfacher österreichischer Eishockey-Meister und Alpenligachampion sowie Europa-Hockey-League-Sieger und IIHF-Super-Cup-Champion (jeweils 1998) im Dress der VEU Feldkirch, dreimaliger Olympia-Teilnehmer (1988/1994/1998) und mehrfacher A-WM-Teilnehmer mit dem österreichischen Nationalteam, zudem verlässlicher Torgarant – die Vita des Vorarlberger ist beeindruckend. Auch als Trainer kann „Puschi“ schon tolle Erfolge vorweisen – jüngstens dabei die zwei Titel mit Kapfenberg in den vergangenen beiden Jahren.

Nach seiem Sommerjob, Puschnik führt den Kiosk im Waldbad Feldkirch, gönnte sich der ehemalige Stürmer den verdienten Urlaub in Italien, bevor er am 14. September erstmals mit seiner neuen Mannschaft aufs Eis geht. Der mittlerweile 51-jährige Feldkircher ist vor allem von den Plänen der Wattener begeistert – die Penguins peilen ja in naher Zukunft den Sprung in die neue dritte Liga an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.