Hagler und Holaus im Unicorns Dress

Mit Patrick Hagler konnte der EHC Mils einen Neuzugang präsentieren, während Kapitän Manuel Holaus in seine zweite Saison bei den Unicorns startet.

Mit Patrick Hagler konnten die Milser dabei ein „heißes Eisen“ verpflichten. Hagler bringt neben seinem Talent auch sehr viel Erfahrung mit ins Team, welche er bis zur U20 bei den Red Bulls Salzburg und in den letzten drei Jahren in Kundl sammeln konnte. Aber auch für den Neuzgang ist klar: „Wir müssen alles geben um am Ende so weit oben wie möglich zu stehen. Ich freue mich auf eine geile Saison, Spaß und natürlich Erfolg“.

Weiterhin im Milser Dress auflaufen wird auch Manuel Holaus. Nach Stationen beim HCI, Red Bull Salzburg, Telfs, Wattens und Silz hat „Holi“ seine Eishockeyheimat in Mils gefunden. Seit vergangener Saison führt er die junge Milser Truppe als Kapitän aufs Eis. „Holi“ weiß dabei worauf es ankommt: „Harte Arbeit – egal ob beim Training oder in den Spielen – wird in dieser Saison ausschlaggebend sein. Wichtig ist natürlich die Stimmung innerhalb der Mannschaft, welche letzte Saison überragend war. Wenn wir das wieder schaffen, sind auch die PlayOffs möglich“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.