Red Bulls Salute 2019 in Kitzbühel

Eishockeyfans dürfen sich riesig freuen, denn im Sportpark gastieren kurz vor Saisonbeginn gleich vier Hochkaräter.

Anlässlich des Red Bulls Salute kreuzen am 23. und 24. August IFK Helsinki, die Malmö Redhawks, der EHC Red Bull München und Gastgeber EC Red Bull Salzburg die Schläger.

Die letzten zwei Jahre gastierte das Vorbereitungsturnier in Garmisch-Partenkirchen, heuer feiert Kitzbühel seine Premiere als Austragungsort.

Volker Zeh, dem Präsidenten der Adler Kitzbühel, ist es dabei eine große Freude, den Red Bulls als Mitveranstalter des Turniers zur Seite zu stehen: „Kitzbühel hat eine lange Sporttradition. Mit dem Red Bulls Salute bringen wir nun auch internationales Top-Eishockey in unsere Region und können unseren Fans ein Turnier der Extraklasse bieten, das die Eishockeybegeisterung weiter anfachen wird.“

Auch Signe Reisch, Präsidentin von Kitzbühel Tourismus, empfängt Spieler und Fans mit offenen Armen: „Kitzbühel als Stadt des Sports freut sich besonders, dass Eishockey wieder mehr Beachtung findet und wir ein so wichtiges Turnier bei uns veranstaltet sehen. Eishockey hat in Kitzbühel Tradition. In unseren Teenagejahren gehörte es zum Samstagabend-Vergnügen, beim Eishockeyturnier seine Mannschaft anzufeuern.“

SPIELPLAN

SPIEL 1
Freitag, 23.08.2019 – 16 Uhr
EC Red Bull Salzburg vs Malmö Redhawks

SPIEL 2
Freitag, 23.08.2019 – 20Uhr
EHC Red Bull München vs HIFK

KLEINES FINALE
Samstag, 24.08.2019 – 16 Uhr
Verlierer Spiel 1 vs Verlierer Spiel 2

FINALE
Samstag, 24.08.2019 – 20 Uhr
Gewinner Spiel 1 vs Gewinner Spiel 2

TICKETVERKAUF

Am Freitag, 21. Juni 2019 startete der Ticketverkauf im ONLINE-TICKETSHOP der Red Bulls sowie auch in der Red Bull World (Salzburg, Getreidegasse), im Fanstore des EHC Red Bull München, im Tourismusbüro Kitzbühel und auch bei den Kitzbüheler Adlern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.